Aktivität

Aktivitäten und Diverses:

– Der beliebte Ahrsteig geht von Blankenheim bis Sinzig in verschiedenen Etappen. Eines der Etappen-Ziele ist die Burgschänke Aremberg, die ca. 50m vom Ahrsteig entfernt liegt. Wanderer mit Quartierwunsch melden sich bitte vorher an. Transfer für Personen oder Gepäck organisieren wir nach Absprache gegen Gebühr. Wanderpauschalen sind weiter unten.

– Der 2010 eröffnete Fürstin-Margaretha-Weg ist mit einer Länge von insgesamt ca. 28 km eine Wanderung wert. An dem durch schöne Natur geführten Weg liegen einige Gastronomien (Öffnungszeiten bitte telefonisch vorher abklären, Gruppen melden sich bitte an). Gastronomien finden Sie in Antweiler (Bäckerei, Pizzeria), Eichenbach, Wershofen und Aremberg. Wer nicht die ganze Strecke in einer Tour laufen möchte, kann über Verbindungswege abkürzen. Alternativ bietet sich auch an, den Weg an 2 Tagen zu gehen. Unseren Hausgästen können wir nach Absprache einen Transfer zu Qaurtier buchen. Wer sein Gepäck lieber mitnehmen möchte: Zimmer gibt es in den am Weg liegenden Orten.

– Haben Sie Lust auf ein Entspannungswochenende mit zwei 3 Gang Menus in der Burgschänke? 2 Übernachtungen (Freitag – Sonntag) inkl. reichhaltigem Frühstück und 3-Gänge-Menu am Samstag Abend; p.P. im Doppelzimmer 145,00 €, buchbar November/Dezember, außer an den Feiertagen. Begrenztes Kontingent!

– Oder wie wär´s mit der Wanderpauschale Ahrsteig„, bestehend aus 1 Ü/F/HP und einem Lunchpaket am Abreisetag, p.P. im DZ 60€, im EZ 75€. Gepäcktransfer ist nach Absprache gegen eine Gebühr möglich. Gebucht werden kann auch ein Wanderwochenende mit 2 Ü/F/HP/LP, im EZ 145€ und pro Person im DZ  für 115€.

– Nach einer zünftigen Tour durch die schönen Eifel-Wälder bieten wir den hungrigen Wanderern gute Küche in unserem historischen Gästehaus an (Schulstraße 1). An kalten Abenden brennt der Kaminofen.

Blick auf den Aremberg kurz nach Sonnenaufgang

Freizeit, Natur und Anderes in der Umgebung

– Spazieren Sie über uraltes Pflaster zur Burgruine Aremberg.

– Erholen Sie sich bei einer Wanderung  z.B. über den Ahrsteig oder den Fürstin-Margaretha-Weg durch die intakte Natur der oberen Ahr.

– Wer die Welt der Bäume besser verstehen will, kann sich an die Waldakademie Hümmel wenden

– Zum Einkaufen lohnt ein Abstecher in das gelungene Outlet Center in Bad Münstereifel, eingebettet in den historischen Ortskern

– Ein Besuch im Freilicht Museum in Kommern (interressant besonders auch mit Kindern) lohnt sich immer. In der Nähe befinden sich das Wildfreigehege Hochwildpark Kommern und die Sommerrodelbahn Mechernich

– Raritäten: Das Wacholder-Naturschutzgebiet im Lampertstal und der Nohner Wasserfall.

– Der Rotweinwanderweg an der Ahr lädt ein, zum Wandern und zu Weinproben, z.B. bei der Winzergenossenschaft in Mayschoß

Baden Sie im Freilinger See

– Die Dörferblick-Schleife (14km) von Kirmutscheid über Pomster nach Barweiler bietet einen tollen Blick aus der Ferne auf diverse kleine Ortschaften und den Aremberg

Aktives Erleben

Golfen Sie in Hillesheim.
Wanderreiter können ihre Pferde direkt am Haus auf unserer Wiese abstellen

Elektrofahrräder bieten eine neue Art der angenehmen und sportlichen Fortbewegung

– Oder fliegen Sie mit im Segelflieger (ab Wershofen)

– Sehenswert ist das Naturzentrum Nettersheim oder die Freilichtbühne in Schuld mit Aufführungen im Sommer 

– Erleben Sie akrobatische Flugkünste im Wildpark mit Falknerei in Hellenthal

– Eine Sommerrodelbahn gibt es auch Richtung Altenahr

– Motorsport Fans besuchen die Erlebnisregion Nürburgring (ca. 15km)

– Natur verbunden geht es im Adler- und Wolfspark bei der Kasselburg zu

Einmalig sind die Maare bei Daun

– Historisches und die Natur erklärt die Ausstellung im  Camp Vogelsang, direkt am Eingang zum Nationalpark Eifel gelegen 

– Erkunden Sie den Rursee zu Fuß oder mit dem Schiff

– Technisch Interessierte schauen sich das Radioteleskop in Effelsberg an.

Hier gibts weitere Informationen zu Urlaub und Programmangeboten:

www.aremberg.de
www.wanderbares-deutschland.de

Spuren der Römer finden sich in Form eines Wasserkanals, der bis Köln geht www.freundeskreis-roemerkanal.de

Wenn Sie bei uns nicht unterkommen finden Sie in unserer Nähe

in Aremberg:
– Junkerhaus (FeWo) www.junkerhaus-eifel.de
– Pension Rotmilan    www.pension-rotmilan.de

in Eichenbach:
– Landgasthaus Zum Wiesengrund www.wiesengrund-eifel.de

in Rodder:
– Hotel Eifelstube www.eifelstube.com

in Schuld:
– Landgasthaus Zum Köbes www.zum-koebes-ahr.de
– Hotel Schäfer www.hotel-schaefer-schuld.de
– Hotel Zur Linde cms.hotel-linde-schuld.de

in Wershofen:
– Landgasthaus Pfahl www.landgasthaus-pfahl.de

in Insul:
– Hotel Ewerts www.hotel-ewerts.de

– Landgasthaus Keuler www.landgasthaus-keuler.de

in Hoffeld:
www.feye-haus.de, kleines urig originelles Kultur-Bistro, meist nur am Wochenende geöffnet

in Kerpen (Eifel):
Das Kleine Landcafe